Support / FAQs

Bitte lesen Sie sich zunächst unsere häufig gestellten Fragen (FAQs) durch. Lässt sich auch dann Ihr Problem nicht lösen, können Sie uns auf verschiedene Weise kontaktieren. Bitte gehen Sie dazu auf unsere Kontakt-Seite.

Unter Infos > Downloads finden Sie detaillierte Anleitungen zum Portal.

Allgemein / Account

Ich habe Probleme mit der Darstellung des Webshops

Für eine optimale Darstellung sollte ein aktueller Browser benutzt werden (Firefox, Google Chrome, Apple Safari 7.x, Opera 30).

Von der Nutzung des Internet Explorer unter Version 10 wird dringend abgeraten, da hier einige Funktionen nicht unterstützt werden.

Wir empfehlen die Verwendung von Firefox ab Version 35 oder Google Chrome ab Version 40.

Was bedeutet das Feld „Kontrolle“ bei der Registrierung?

Das „Kontrolle“-Feld dient zur Absicherung des Webshops vor automatisierten Registrierungen. Geben Sie im Kontrollfeld die Buchstaben-/Zahlen-Kombination aus der neben bzw. unten stehenden Grafik ein.

Bei Absenden der Registrierungsbestätigung erhalte ich die Meldung, dass der Text im Kontrollfeld nicht dem Text des Bildes entspricht, obwohl der Text korrekt eingegeben wurde. Bitte überprüfen Sie in ihrem Browser, ob die Cookies deaktiviert sind. Wenn das der Fall ist, aktivieren Sie diese bitte, da die Captcha-Prüfung zwingend Cookies benötigt.

Ich habe mein Kennwort vergessen

Der erste Nutzer, der sich bei Cutworks als Firmenkunde anmeldet, erhält das Administratorrecht für den Cutworks-Webshop seiner Firma. Damit kann er dann weitere Benutzer anlegen, die für seine Firma Teile anlegen und/oder bestellen können.

Außerdem kann er festlegen, welche Benutzer Bestellungen einleiten dürfen und welche nicht. Wenn Sie nicht der Administrator sind, wurde Ihnen möglicherweise das Recht entzogen, eine Bestellung durchzuführen. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall Ihren Cutworks-Administrator.

Eine Bezahlung per Rechnung ist nicht möglich

Wenn Sie Neukunde sind, wird aus Sicherheitsgründen eine Bestellung per Rechnung nicht unterstützt. Nach Bezahlung der ersten Bestellung wird automatisch die Zahlungsart Rechnung für Sie freigeschaltet.

Ich habe mein Kennwort vergessen

Sie können Ihr Kennwort zurücksetzen, indem Sie hier bzw. unter „Webshop > Anmeldung“ den zweiten Link anklicken und Ihre E-Mail und den Nutzername eingeben. Anschließend wird Ihnen ein neues Kennwort per E-Mail zugestellt.

Ein Account für mehrere Benutzer (Nur Firmenaccount)

Firmenkunden haben die Möglichkeit, mit mehreren Nutzern auf den Shop zuzugreifen.

Der erste Nutzer, der sich bei Cutworks als Firma anmeldet, erhält das Administrator-Recht für den Cutworks-Webshop seiner Firma. Damit kann er dann weitere Benutzer anlegen, die für seine Firma Teile anlegen und/oder bestellen können.

Außerdem kann er festlegen, welche Benutzer Bestellungen einleiten dürfen und welche nicht. Sind Sie nicht der Administrator wurde ihnen möglicherweise das Recht entzogen, eine Bestellung durchzuführen. Bitte kontaktieren Sie daher ihren Cutworks-Administrator.

Teil erstellen

Wo finde ich eine brauchbare, kostenfreie CAD-Software?

Unter Infos > Downloads finden Sie hierzu die passenden Links.

In welchem Dateiformat muss meine Zeichnung vorliegen, um sie hochladen zu können?

Um eine Datei verarbeiten zu können, muss die Zeichnung als DXF-Datei vorliegen. Die meisten CAD- Anwendungen können mit diesem Format umgehen.

Auch verschiedene Vektorgrafik-Anwendungen können das DXF-Format exportieren.

Bitte beachten Sie aber, dass keine Bitmap-Informationen (Pixelgrafiken) ausgewertet werden können. Die Qualität von DXF-Dateien aus Grafikprogrammen ist leider häufig sehr mangelhaft.

Bemaßungen und Texte in DXF-Datei werden nicht angezeigt

Bemaßungen und Texte werden beim Einlesen entfernt. Wollen Sie z.B. Zahlen oder Buchstaben fertigen, so müssen die Daten als Konturinformationen enthalten sein. (am besten nur Linien, Bögen oder Kreise).

Probleme mit DXF-Dateien von Grafikprogrammen

Grafikprogramme exportieren in der Regel DXF in sehr mangelhafter Qualität. In der Regel werden Geometrien hier als Kurven (Splines...) exportiert.

Siehe auch nächster Eintrag: „Besonderheiten von Kurvenelementen (Splines...) in DXF-Dateien“.

Besonderheiten von Kurvenelementen in DXF Dateien

Kurvenelemente (Splines/Ellipsen...) können von CNC Maschinen nicht verarbeitet werden. Sie werden deshalb beim Einlesen durch eine automatische Routine in Linien und Bögen gewandelt. Hierdurch entstehen oft „Ruckellinien“.

Meist sind diese „Ruckellinien“ in der Teileansicht auch zu erkennen.

Tipp: Das beste Ergebnis erhalten Sie mit DXF-Daten, die nur Linien, Kreisbögen und Kreise enthalten.

Die Maße bei „Teil erstellen“ stimmen nicht mit den Maßen in meiner CAD-Software überein.

In Schritt „Datei“ besteht die Möglichkeit, den Maßstab und die Zeichnungseinheit zu ändern. Die Standardeinheit ist mm, der Standardmaßstab 1:1.

Bitte achten Sie immer auf die Außenmaße Ihres Teils. Ein falscher Maßstab und/oder eine falsche Zeichnungseinheit zählen zu den häufigsten Fehlern der Anwender.

Vor allem Grafikprogramme exportieren sehr häufig in der falschen Einheit (Inch/Zoll).

„Zusammengehängte Teile“ wurden abgelehnt.

Das Verschachteln von Einzelteilen gleicher Halbzeuge übernimmt unser Shop. Sie erhalten dann im Warenkorb einen Rabatt auf die jeweiligen Positionen. Siehe auch hier (Link wird noch eingefügt).

Bitte beachten Sie, dass wir Aufträge mit „zusammengehängten Teilen“ generell ablehnen (ausgenommen Sonderfälle mit vorheriger Absprache).

Form erstellen

Wie kann ich eine Aussparung oder einen Aufsatz mit der Maus verschieben?

Mit „Schieben“ in der oberen Menüleiste können Sie das Verschieben von Elementen aktivieren. Als Standard ist diese Funktion inaktiv, um ein versehentliches Verschieben auszuschließen.

Alle Teile

Wer kann meine Teile einsehen?

Die Teile sind nur für Nutzer aus Ihrem Account sowie für uns als Administratoren ersichtlich. Fremde Nutzer haben keinen Zugriff auf Ihre Daten.

Warenkorb / Angebot / Bestellung

Welche Zahlungsarten werden angeboten?

Wir bieten folgende Zahlungsarten an:

  • PayPal
  • Nachnahme
  • Rechnung (nach kompletter Abwicklung der ersten Bestellung)
  • Barzahlung (nur bei Abholung) 

In Ausnahmefällen, z.B. bei Instituten, kann Rechnung auf Anfrage vor der ersten Bestellung freigeschaltet werden.

Wie werden die Versandarten und Versandkosten berechnet?

Die Versandarten und Versandkosten berechnen sich über:

  • Lieferland
  • Lieferpostleitzahl
  • Teileabmessungen
  • Teilegewicht
  • Gesamtgewicht der Lieferung

Detaillierte Informationen finden Sie unter Infos > Lieferung und Vesand.

Ich möchte im Auftrag meiner Firma bestellen, kann aber keine Teile in den Warenkorb legen

Sie sind nicht der Administrator, oder Ihnen wurde möglicherweise das Recht entzogen, eine Bestellung durchzuführen. Bitte kontaktieren Sie Ihren Cutworks-Administrator.     

Weitere Informationen zum Firmenaccount finden Sie hier.

Wo gebe ich am besten meine Bestelldaten an?

Im Warenkorb / Schritt 1 (Feld „Beleg/Referenz“) können belegspezifische Daten eingegeben werden. Bei Schritt 3 („Beleg/Referenz für Auftrag“) besteht die Möglichkeit, auftragsspezifische Daten anzugeben.

Diese Feldinhalte werden auf allen Belegen gedruckt.

Nutzen Sie diese Felder nicht zur Äußerung von Sonderwünschen. Sonderwünsche können nur telefonisch aufgenommen werden!